Geschichte

Die BTF Hirtenberger hat selbst keinen Beweis mehr über ihr Gründungsjahr. Aber aus der Chronik der Freiwilligen Feuerwehr Hirtenberg geht hervor, dass die „BTF Hirtenberger Patronenfabrik“ im selben Jahr gegründet wurde, wie die Ortsfeuerwehr. Dies war im Jahr 1874. Außerdem war der Firmengründer Serafin Keller der erste Kommandant der Ortsfeuerwehr.

 

 


Auszug aus der Chronik der Freiwilligen Feuerwehr Hirtenberg:

Die Gründung unserer Wehr steht in engem Zusammenhang mit den Gründungen anderer Wehren in der Umgebung im gleichen Jahr, z. B. unsere Nachbarwehren Enzesfeld und St. Veit/Tr., sowie mit der Patronenfabrik von Anton Keller. Die Feuerwehr Hirtenberg wurde im Jahr 1874 gegründet und trat auch gleich dem im selben Jahr gegründeten Bezirksverband, dem heutigen Abschnittsfeuerwehrkommando Pottenstein bei. Der erste Einsatz der neugegründeten Wehr dürfte am 8. August desselben Jahres in Kottingbrunn gewesen sein.

 

150 Jahre Hirtenberger >> Firmenchronik ansehen